TEAM

Christiane Thiele
Ergotherapeutin und Praxisinhaberin mit Leib und Seele

 

 

Christiane Thiele wurde am 03.02.1985 in Berlin geboren.

Ihre Ausbildung zur Ergotherapeutin beendete sie erfolgreich 2006 an der Fachhochschule Fresenius in Idstein.

 

Von 2007-2017 arbeitete sie in einer ergotherapeutischen Praxis.

 

Am 1. November 2017 eröffnete sie nach  intensiver Vorbereitung ihre eigene Praxis in Magdeburg Stadtfeld Ost.

 

Durch regelmäßige Fort- und Weiterbildungen für alle Altersgruppen qualifizierte sie sich in folgenden Behandlungsbereichen:

 

 

 

 

Kinder

  • INPP Neuromotorische Entwicklungsförderung
  • Dozentin für das INPP Gruppenprogramm
  • Johansen – Individualisierte Auditive Stimulation (JIAS)
  • Bilaterale Integration
  • Persistierende Restreaktionen frühkindlicher Reflexe und ihre Auswirkungen auf Lernen und Verhalten
  • Bildung kommt ins Gleichgewicht
  • Hasomed – Reha Com
  • Linkshändigkeit

 

Entspannungstherapeutin /-trainerin

  • Reiki I. und II. Grad
  • Klangschalenmassage
  • Autogenes Training / Seminarleiterin
  • Qigong
  • Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson / Seminarleiterin
  • Aroma Massage

 

Zusätzliche Qualifikationen

  • Bioenergetische Meditation
  • Craniosacrale Behandlung, Viszerale Behandlung
  • Klassische Körpermassage
  • Hypnotherapie (ausgeschlossen sind psychische Erkrankungen und starke Süchte)
  • Wirbelsäulentherapie nach Dorn
  • Breußmassage
  • Kinesio – Tapen
  • Ohrenkerzen
  • Manual therapeutische Behandlung – Schulter, Ellenbogen und Hand

 

Kinesiologie

  • Lösungsorientierte Kinesiologie
  • Kinesiologie – Anwendungsmöglichkeiten bei Lern- und Konzentrationsschwächen
  • Kinesiologische Bach – Blüten –Austestung und Anwendungsmöglichkeiten
  • Touch for Health I – IV
  • Kinesiologische Aufstellungsarbeit (Familie und Beruf)

 

Montag - Freitag08:00 - 18:00

 

Katja Laabs
Ergotherapeutin 

 

 

Katja Laabs wurde am 11.05.1981 in Magdeburg geboren.

Ihre Ausbildung zur Ergotherapeutin beendete sie erfolgreich 2001 an der berufsbildenden Schule "Dr. Otto Schlein" für Gesundheits- und Sozialberufe in Magdeburg.

 

Von 2001-2018 arbeitete sie in einer ergotherapeutischen Praxis in Kamp-Lindfort und Brandenburg an der Havel.

 

In 18 Jahren Berufserfahrung qualifizierte Sie sich in verschiedenen Fort- und Weiterbildungen in folgenden Behandlungsbereichen für alle Altersgruppen: 

 

 

Orthopädie / Chirurgie

  • Narbenbehandlung
  • Behandlung von Handverletzungen / Frakturen
  • Behandlung von Amputationen der oberen Extremität
  • Behandlung von rheumatischen Erkrankungen
  • CRPS - Komplexes regionales Schmerzsyndrom
  • Karpaltunnelsyndrom

 

Pädiatrie

  • Behandlung von Kindern mit AD(H)S
  • Sensorische Integrationstherapie
  • Entwicklung der Schreibfähigkeit
  • Intra Act Plus Konzept im Bereich Lesen-und Schreibfähigkeit
  • Marburger Konzentrationstraining

 

Geriatrie

  • Demenz- Alzheimerpatienten

 

Montag - Freitag08:00 - 18:00

 

Anika Zeglat
Ergotherapeutin 

 

 

Anika Zeglat wurde am 04.02.1989 in Stendal geboren.

Ihre Ausbildung zur Ergotherapeutin beendete sie erfolgreich 2019 an der „IWK -Institut für Weiterbildung in der Kranken- und Altenpflege GmbH“ in Stendal.

 

Zuvor absolvierte Frau Zeglat ihre Ausbildung zur Köchin und arbeitete in diesem Bereich für längere Zeit.

 

Frau Zeglat konnte während ihrer Ausbildung zur Ergotherapeutin viele praktische Erfahrungen sammeln, u.a. in den folgenden Behandlungsbereichen:

  • Orthopädie / Chirurgie
  • Handtherapie mit Kraft- und Bewegungsübungen sowie Sensibilisierung der Extremitäten und Schultermobilisation wurde von Frau Zeglat durchgeführt.
  • Abhängigkeitserkrankte

Hier bestand die Aufgabe darin, den Menschen Handlungs- und Tagesstrukturen zu vermitteln, sowie das Erproben von Arbeitsabläufen und Tagesausflügen.

Testung von Ausdauer, Motivation und dem aktuellen Thema entsprechend, welche Fähigkeiten und Fertigkeiten besitzt der jeweilige Mensch und ggf. Arbeit an deren Verbesserung/ Stärkung.

 

Folgendes Ziel wurde gesetzt: Die Integration die Menschen in den Arbeitsalltag.

 

  • Pädiatrie

Der Umgang mit körperlich- und geistig beeinträchtigten sowie taubstummen Menschen ist Frau Zeglat vertraut.

Sie arbeitete bereits in der- Kinder und Jugendpsychiatrie (Einzel- sowie Gruppenarbeit). Vorrangig ging es um das kreative Gestalten und die Eltern - Kind -Therapie.

 

  • Geriatrie

Hier betreute sie alte Menschen. Sie erlernten die Technik der Basalen Stimulation, die Gangschule und wie sie ihr Leben selbständig planen und bewältigen können (ADL). Zudem erhielten die Menschen Hilfsmittelberatung und ein Wasch- und Anziehtraining.

 

 

Hier in der Praxis arbeitet sie mit Kindern und Erwachsenen.

  • In der Arbeit mit den Erwachsenen wendet sie gern Techniken an wie z.B. Aromatherapie, Klangschalen Behandlung, Basale Stimulation und Breuß Massage.

 

Montag - Freitag08:00 - 18:00

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ergotherapie Thiele